Aktuelles

Neue Konrektorin an der GS Marklkofen

Geprägt von Haltung und Wertschätzung

Schulrat Michael Schütz führt neue Konrektorin Katrin Nowak in ihr Amt ein

GSmKe20

Frontenhausen/Marklkofen. (au) Die Grundschule Marklkofen-Frontenhausen hat nun offiziell eine neue Konrektorin als ständige Vertreterin der Schulleiterin. Die Lehrerin Katrin Nowak erhielt am Freitag die Ernennungsurkunde durch Schulrat Michael Schütz ausgehändigt. Gerne hätte Rektorin Brigitte Reubel die gesamte Schulfamilie zu der Amtseinführung eingeladen, was aber wegen der aktuellen Corona Regeln nicht möglich war.

Weiterlesen: Neue Konrektorin an der GS Marklkofen

Sicherheit auf dem Schulweg

Sicherheitsdreiecke für Abc-Schützen

Westen20

Dingolfing. (uh) Rechtzeitig vor Schulbeginn übergaben am Freitag im Landratsamt AOK-Geschäftsstellenleiter Matthias Reisinger und Kreisverkehrswachtvorsitzender Udo Hoffmann zahlreiche Sicherheitsdreiecke im Rahmen der Aktion „Sicherheit durch Sichtbarkeit“ für die Erstklässler an die Schulleiterinnen und Schulleiter einiger Grundschulen im Altlandkreis Dingolfing.

Weiterlesen: Sicherheit auf dem Schulweg

Planung des neuen Schuljahres

Keine Kombiklassen im Schulamtsbezirk

Schulamt wünscht sich ein konstruktives Miteinander

Planung2020

Dingolfing. (ez) Bereits mit der ersten Mitteilung im Juni war die Aussage des Staatlichen Schulamtes klar, nur im Falle einer zu geringen Lehrerversorgung wollte man Kombiklassen einführen. Damit die Eltern nicht „überfahren“ werden, wollte man sie frühzeitig in die Planungen und laufenden Überlegungen einbeziehen. Was an den einen Schulstandorten problemlos möglich war, hatte andernorts schwere Diskussionen hervorgerufen.

Weiterlesen: Planung des neuen Schuljahres

Start ins neue Schuljahr

Größter Wunsch: Dauerhafter Präsenzunterricht

Schulamt hat „Detailarbeit“ für den Schulstart geleistet – Kombiklassen vorerst vom Tisch

Start2021
Dingolfing/Landau. (mbo) Schulstart inmitten der Coronapandemie: Schulamtsdirektor Stefan Pielmeier und Landrat Werner Bumeder haben im Grunde nur einen Wunsch – dass der Präsenzunterricht möglichst dauerhaft stattfinden kann. Für die gewaltigen Anstrengungen im vergangenen Schuljahr dankten sie bei der gestrigen Pressekonferenz ausdrücklich allen Schülern, Lehrern und Eltern. Sie hätten alle dazu beigetragen, dass die Coronakrise nicht zur Bildungskrise wurde. Diesen Zusammenhalt wird es auch im kommenden Schuljahr brauchen.

Weiterlesen: Start ins neue Schuljahr

Kombiklassen angedacht

Kombiklassen sind in Planung

Endgültige Entscheidung erst Anfang August – bisheriges System ist der Wunsch

SA KB20

Mamming/Gottfrieding. (ez) Große Bedenken und Unsicherheit herrschen derzeit bei den Eltern der jetzigen und künftigen Erstklässler der Grundschule. Im Gespräch ist die Einführung einer Kombiklasse beider Jahrgangsstufen, nun war man zu einem Gesprächsabend in der Turnhalle zusammengekommen, um Informationen aus erster Hand zu erhalten.

Weiterlesen: Kombiklassen angedacht